DAS IST UNSER HOF

Unser Hof befindet sich am Dorfeingang des kleinen Ortes Rein in Taufers auf etwa 1500 Metern Meereshöhe, inmitten des Naturparkes Rieserferner-Ahrn. Dieser garantiert sowohl Naturschönheiten und seit Jahrhunderten unveränderte Naturlandschaften als auch bäuerlich geprägte Kulturlandschaften.  

 

Zum Feichterhof gehören neben unserem Wohnhaus, dem Stall für die Tiere und dem Gebäude, in dem sich die Ferienwohnungen befinden, Felder, mit einer Fläche von etwa 4,5 Hektar, zudem eine Viehweide für unsere Jungtiere im Sommer und ungefähr 10 Hektar Wald. 

Beim Feichterhof handelt es sich um einen Hof mit Viehwirtschaft, wir halten also hauptsächlich Jungrinder. Unsere Rinder gehören der  seltenen, erhaltungswürdigen Rasse des Tiroler Grauvieh an. Die Tiere zeichnen sich durch ihre schimmerne, silberne, zum Teil eisengraue Färbung aus. Auf unserem Hof halten wir zudem Enten, Hühner, Hasen, Schweine und Katzen.

Natürlich gibt es auf einem Bauernhof vieles zu entdecken, beispielsweise können Sie die Fütterung der Tiere durch gemeinsame Stallbesuche miterleben und uns dabei, wenn Sie  möchten, auch tatkräftig unterstützen.

Besonders am Herzen liegt uns hier am Feichterhof auch die Förderung und Erhaltung von alten Traditionen. Das uralte und bäuerliche Handwerk der Schnitzerei beispielsweise, wird hier am Hof noch heute mit viel Leidenschaft als abwechslungsreiches Hobby konzipiert.

Schnitzerei
Adler

Kinder können sich auf unserem großzügigen Spielplatz vollkommen austoben, während Sie sich dort im Grünen entspannen. Es befindet sich hier neben einem Sandkasten, einer Schaukel, einem Teich in dem unsere Enten leben auch noch eine Grillgelegenheit, welche nach abenteuerreichen Tagen zur Verbringung von entspannten Abenden im Freien einlädt.