Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB dieser Website

1. Anreise / Abreise

Als An- und Abreisetag bevorzugen wir Samstag. An- und Abreisezeiten gelten auch für individuell vereinbarte Wochentage. Sie können Ihre Wohnung ab 14.00 Uhr beziehen. Die Abreise muss am Abreisetag bis spätestens 10.00 Uhr erfolgen. Andere An- und Abreisezeiten können mit dem Vermieter individuell vereinbart werden. Sollte der Gast am Anreisetag (ohne anderes mitgeteilt zu haben) bis 22 Uhr nicht erscheinen, werden 100 % des Gesamtpreises in Rechnung gestellt. Bei Übernachtungen fremder Personen (Besucher) sind dem Vermieter die Anzahl der Besucher und die Aufenthaltsdauer vor der Anreise anzugeben. Die Unterkunftskosten werden dementsprechend erhöht.

2. Anzahlung

Die Buchung erhält mit Eingang der Anzahlung auf das Konto des Vermieters seine Gültigkeit. Die Anzahlung in Höhe von 150€ muss innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt der Buchungsunterlagen zur Zahlung geleistet werden. Werden die Zahlungsfristen nicht eingehalten, so verliert die Buchung an Gültigkeit.

Italien:

Inhaber: Niederwanger Gerd

IBAN: IT64J0828558270000304221338

bei der Raiffeisenkasse Tauferer - Ahrntal

 

 

3. Zahlungsmittel

Die Anzahlung haben Sie schon geleistet? Folgende Zahlungsmittel sind am Feichterhof akzeptiert zum Begleichen Ihrer restlichen Urlaubsrechnung.

    Bargeld

    Überweisung

Sie benötigen weitere Informationen oder haben eine konkrete Frage zu Ihrer Anzahlung oder Buchung? Melden Sie sich gerne! E-Mail: info@feichterhof.com

 

4. Rücktritt

Wenn Sie Ihre Reise nicht antreten können, muss uns dies umgehend schriftlich oder telefonisch mitgeteilt werden. Im Falle des Rücktritts gilt:

  • Bei Stornierungen bis zu 30 Tage vor Ihrer Anreise wird das Angeld einbehalten.

  • Stornieren Sie 29 bis 14 Tage vor Urlaubsbeginn stellen wir 60 % der Gesamtsumme in Rechnung.

  • Bei einer Stornierung von weniger als zwei Wochen vor Beginn Ihres Urlaubes bezahlen Sie 100 % des Buchungspreises.

  • Bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise werden die gesamten gebuchten Urlaubstage zu 100 % verrechnet.

Bereits eingezahlte Beträge werden verrechnet. Eine Ersatzperson, die zu genannten Bedingungen in Ihren Vertrag eintritt, kann von Ihnen gestellt werden. Eine schriftliche Benachrichtigung genügt.

 

5. Pflichten der Gäste

Unsere Gäste verpflichten sich, die Ferienwohnungen pfleglich zu behandeln. Wenn während des Aufenthaltes Schäden auftreten, ist der Gast dazu angehalten, dies unverzüglich zu melden. Am Abreisetag hinterlassen die Gäste die Wohnungen ordnungsgemäß, sie geben den Hausmüll in die vorgesehenen Behälter, Geschirr wird sauber in den Küchenschränken eingeräumt. Übernachtung(en) mietfremder Personen in den Ferienwohnungen ohne Wissen des Vermieters ist grundsätzlich nicht gestattet. Sollten die Gäste persönliches Eigentum vergessen haben und sich nach einer Nachricht unsererseits nicht melden, werden die liegen gebliebenen Gegenstände nach einer Aufbewahrungsfrist von 6 Monaten nach Abreise entsorgt. Das Laden von E-Autos am Stromnetz der Unterkunft ist nicht gestattet. Im Umkreis von 15km befinden sich E-Ladestationen.

 

6. Haustiere

Haustiere (ausschließlich Hunde) sind am Feichterhof erlaubt.

 

7. Datenschutz

Der Gast erklärt sich damit einverstanden, dass im Rahmen des mit ihm abgeschlossenen Vertrages notwendige Daten über seine Person gespeichert, geändert und / oder gelöscht werden. Alle persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Mieter hat jederzeit das Recht, der Speicherung seiner Daten zu widersprechen. Die Löschung wird in einem angemessenen Zeitraum stattfinden, wenn dem keine gesetzlichen Erfordernisse (z. B. aus steuerrechtlicher Sicht) entgegenstehen.

 

8. Haftung

Für eine Beeinflussung der Ferienwohnungen durch höhere Gewalt, durch landesübliche Strom- und Wasserausfälle und Unwetter wird nicht gehaftet. Ebenso wird nicht gehaftet bei Eintritt unvorhersehbarer oder unvermeidbarer Umstände wie z.B. behördlicher Anordnung, plötzlicher Baustelle oder für Störungen durch naturbedingte und örtliche Begebenheiten. Natürlich bemühen wir uns, derartige Probleme unmittelbar zu beheben. Eine Haftung unsererseits für die Benutzung der bereitgestellten Spiel- und Sportgeräte ist ausgeschlossen. Die An- und Abreise der Gäste erfolgt in eigener Verantwortung und Haftung. Ebenso haften wir nicht für persönliche Gegenstände bei Diebstahl oder Feuer. Der Gast verzichtet insoweit auf jegliche Schadensersatzansprüche. Für mutwillige Zerstörungen bzw. Schäden haftet der Gast in vollem Umfang.

 

9. Schlussbestimmungen

Fotos und Text auf der Webseite bzw. im Flyer dienen der realistischen Beschreibung. Die 100- prozentige Übereinstimmung mit der Unterkunft kann nicht gewährleistet werden. Der Vermieter behält sich Änderungen der Ausstattung (z. B. Möbel) vor, sofern sie gleichwertig sind.